*Dieser Blogbeitrag ist in Zusammenarbeit mit der Marke Philips entstanden

Manchmal hab ich das Gefühl – der Haushalt macht das extra! Ein neuer Krümmel hier, neuer Staub da .. Das Leben mit drei Katzen – ehm ich meine zwei Katzen und einem Verlobten ist nicht immer leicht. Zumindest was die Ordnung und Sauberkeit in der Wohnung angeht. Wäsche wird neben den Wäschekorb geworfen, Teller in die Spüle, statt in die Spülmaschine gestellt, ach und gesaugt? Gesaugt wird meistens gar nicht. Und falls doch, dann saugt der Mann auch gerne mal Dinge auf, die nicht zum saugen gedacht waren. Niclas hat sicherlich schon vier, ach was untertreibe ich.. FÜNF Paar meiner Ohrringe einfach aufgesaugt, die ich dann schlussendlich in den Staubsaugerbeuteln rausfummeln musste :’) Aber damit ist jetzt endlich Schluss!

carmushka testet den SpeedPro Max von Philips

Ich habe von Philips den kabellosen Akkusauger SpeedPro Max (www.philips.de/akkusauger) zur Verfügung gestellt bekommen und was soll ich sagen? Er hat mein Leben verbessert! Unabhängig davon, dass man nicht ständig die Steckdose beim Saugen wechseln muss, sehe ich den größten Vorteil darin, dass er vorwärts, rückwärts (bisher total unüblich) und sogar von den Seiten extrem effektiv saugen kann. Das erspart einem unheimlich viel Zeit, sag ich euch! Zeit, die man für die noch besseren Dinge im Leben verwenden kann – zum Beispiel Essen 🙂 Apropos Zeit: der SpeedPro Max kann ganze 65 Minuten am Stück ohne erneutes Aufladen unseren Boden von Staub befreien. Sehr wichtig, denn unsere Katzen können zeitweise zu richtigen Haarmonstern mutieren. Und das sauber nicht gleich sauber ist, habe ich gelernt, als ich das erste Mal die LED-Beleuchtung an der Saugdüse entdeckt habe. Sehr praktisch, wenn mal hoher Besuch ansteht und es richtig sauber sein soll 😛 Ganz klar und nicht zu vergessen ist: Das Auge isst, bzw. saugt mit! Dementsprechend musste es bei mir das rosegoldene Modell sein.

Ein Glück, dass es auch noch eine Menge Zubehör zum Staubsauger dazu gab, so bleibt nicht nur der Boden sauber, sondern auch das Sofa oder Auto staubfrei 🙂 Würde Balu mich mal öfter lassen und nicht immer mithelfen wollen ..

Und jetzt alle aus dem Weg und volle Saugkraft voraus … 😀